Archiv der Kategorie: Einsätze Abt. 5

Brand – Einsatz 176/2018

Am Montagabend sorgte ein brennender PKW für den ersten Einsatz der Rastatter Feuerwehr in dieser Woche.

Beim Eintreffen in der Neptunstraße schlugen Flammen bereits aus dem Motorraum. Trotz einem schnellem Eingreifen durch die Feuerwehr breitete sich der Brand über die Mittelkonsole, Lüftungsschächte und Kabelbäume bis zur Rückbank aus.

Das Fahrzeug wurde komplett abgelöscht und mit der Wärmebildkamera immer wieder nach Glutnester abgesucht.

Ausgerückte Fahrzeuge:

Brand–Einsatz 148/2018

Eine Brandmeldeanlage war der zweite Brand innerhalb 14 Stunden in Rastatt. In der Rheintorstraße löste eine Brandmeldeanlage aus. Vor Ort rückte die Feuerwehr Rastatt und Niederbühl mit mehreren Fahrzeugen an. Neben der Brandbekämpfung stand die Kontrolle der anderen Stockwerke im Fokus der Einsatzkräfte.

 

IMG-20180330-WA0017IMG-20180330-WA0018IMG-20180330-WA0020IMG-20180330-WA0023

Pressebericht:

Eine vergessene Geburt   stagkerze löste in den frühen Morgenstunden des Karfreitag einen Brand in einer Altenwohnanlage in der Rheintorstraße aus. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden. Die betagte Bewohnerin wurde durch die Rauchgase leicht verletzt. Ihre Wohnung ist nicht mehr bewohnbar. Der Schaden beläuft sich auf 20.000 Euro.

Ausgerückte Fahrzeuge: