Archiv der Kategorie: Plittersdorf

Rauchentwicklung Gebäude-Einsatz 151/2013

Um 19:50 Uhr wurde die Feuerwehr Rastatt Abteilung Kernstadt und Plittersdorf  von der ILS Mittelbaden zu einer Rauchentwicklung im Gebäude in die Amand Goegg Straße alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde festgestellt, das es sich lediglich um einen rauchenden Kochtopf  handelte. Der Kochtopf war bereits vom Herd und die Küche belüftet.

Die Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

1_12_ELW1_33_DLK1_44_1_LF1_44_2_HLF9_41_LF

Überschwemmung-Einsatz 109/2013

Die Feuerwehr Rastatt Abteilung Plittersdorf wurde um 03:18 Uhr von der Leitstelle Mittelbaden zu einer Überschwemmung in die Blumenstraße alarmiert.

Vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, das durch einen Rohrbruch massiv Wasser austrat und der Keller in dem Gebäude schon ca. 70 cm unter Wasser stand. Durch eine Bohrung drang auch das Wasser in einem Anbau, der ebenfalls ca. 40 cm unter Wasser stand.

Die Feuerwehr schaltete das Haus stromlos und konnte durch schließen des Hauswasserschiebers den Wasseraustritt stoppen. Mit einem Wassersauger und zwei Tauchpumpen konnte der Keller vom Wasser befreit werden.

Vor Ort waren auch die Bereitschaft der Star-Energiewerke.

 

IMG_0912

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

9_19_MTW9_41_LF

Wohnungsbrand-Einsatz 404/2012

Die Feuerwehr Rastatt Kernstadt wurde zusammen mit der Abteilung Plittersdorf zu einem Wohnungsbrand in die Friedrichsfeste alarmiert. Anrufer hatten eine Rauchentwicklung im Treppenhaus festgestellt und die Feuerwehr alarmiert.

Vor Ort wurde durch den Atemschutztrupp im Keller ein brennender Einkaufswagen vorgefunden. Der Brand wurde mit einem C-Rohr gelöscht und das Gebäude belüftet. Bei dem Brand wurden glücklicherweise keine Personen verletzt.

Die weiteren Ermittlungen zur Ursache hat die Polizei übernommen